Blutzucker senken

Autorin: Mag. Sonja Tautermann

Aktualisiert am: 27.09.2010

Blutzucker natürlich senken

Experten gehen davon aus, dass sich die Zahl der Diabetiker in den kommenden zehn Jahren verdoppeln wird. Menschen mit dieser chronischen Stoffwechselerkrankung ihaben einen höheren Blutzuckerspiegel als Gesunde. Insulinspritzen und orale Antidiabetika sind bekannte Methoden, um den Blutzucker zu senken. Dieser lässt sich aber auch auf natürliche Weise senken, wie die Autoren ausführlich in ihrem Buch erklären.

Typ-2-Diabetiker leiden in der Regel nicht unter einem Insulinmangel, sondern unter einer Insulinresistenz. Das bedeutet, dass das Insulin zwar im Körper vorhanden ist, aber nicht blutzuckersenkend wirken kann. Daneben ist bei Diabetikern auch häufig ein Mineralstoffmangel vorhanden. Durch den erhöhten Blutzucker verlieren sie vermehrt Mineralstoffe, die wasserlöslich sind, über den Urin.

Diabetiker-Dreamteam Zink, Zimt und Chrom

Warum Zimt, Zink und Chrom besonders wichtig für Diabetiker sind, zeigen die Autoren sehr anschaulich. Diese drei Vitalstoffe können nämlich dabei helfen, den Blutzucker zu senken. Zink ist speziell für die Insulinbildung und –speicherung im Körper von Bedeutung. Zinklieferanten stecken beispielsweise in Austern, Weizenkleie oder Mohnsamen.  

Durch Insulinresistenz bedingte erhöhte Blutzuckerwerte lassen sich daneben durch die Gabe von dreiwertigem Chrom verbessern. Fleisch, Leber und Eier, aber auch Haferflocken oder Pilze sind chromreich. Aber Achtung: Da die Spurenelemente Chrom und Zink nur schwer gemeinsam aufgenommen werden können, sollten sie nicht als Kombinationspräparat eingenommen werden.

Im Zimt wiederum stecken bestimmte Substanzen, die den Blutzucker senken, wie Studien gezeigt haben. Da für die Therapie Zimt täglich in höherer Dosis eingenommen werden sollte, empfehlen die Autoren Zimtextrakt-Kapseln aus der Apotheke. Ergänzt wird der Ratgeber für Betroffene durch einen Tagesplan zum Abnehmen für Typ-2-Diabetiker und durch wissenschaftliche Interviews.

Die Autoren:
Irina Baumbach hat Ernährungswissenschaften studiert und arbeitet seit 2006 als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V. in Aachen.
Sven-David Müller ist seit 1989 in der Diät- und Ernährungsberatung tätig und leitet heute das Zentrum für Ernährungskommunikation und Gesundheitspublizistik in Berlin.

Irina Baumbach, Sven-David Müller
Blutzucker natürlich senken
80 Seiten
Trias Verlag 2010
ISBN: 978-3-8304-3826-7
Preis: 10,30 €


Mehr zum Thema:

Wenn Essen krank macht

Familie beim Essen

Diabetes

Mit gesunder Ernährung lässt sich der Blutzucker- spiegel positiv beeinflussen.
zum Thema ...

Buchtipps

Die 50 besten Blutzucker-Killer (Tias Verlag)

Blutzucker-Killer

Abnehmen, Blutzucker senken und Diabetes vorbeugen mit Blutzucker-Killern.
zum Thema ...


zurück pause vor

Themen-Specials

Abnehmen

Schnellzugriff