Philosophie

Impressum

Datenschutz

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Kontakt

Datenschutzerklärung

Generali Versicherung AG ist sich bewusst, dass Ihnen der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Benutzung unserer Website www.wecarelife.at ein wichtiges Anliegen ist.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Deshalb möchten wir, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern, wie wir sie verwenden und welche Maßnahmen wir zum Schutz Ihrer persönlichen Daten treffen.

Sie können unsere Website www.wecarelife.at grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer persönlichen Daten nutzen. Durch das Aufrufen unserer Website werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, wie der Namen Ihres Internetserviceproviders, die Website, von der aus Sie uns besuchen, die Websites, die Sie bei uns besuchen und Ihre IP-Adresse. Es findet jedoch keine personenbezogene Verwertung dieser Daten statt. Sie werden lediglich zu statistischen Zwecken ausgewertet, wobei der einzelne Benutzer jedoch anonym bleibt.

Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus z.B. im Rahmen einer Registrierung, durch das Ausfüllen von Formularen (z.B. im Zuge von Gewinnspielen) oder das Versenden von E-Mails im Rahmen von Anfragen zur Verfügung stellen.

Erhebung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Zur Nutzung von bestimmten (registrierungspflichtigen) Inhalten auf Wecarelife.at (z.B. Expertenforum, Recherchedienst und anderer registrierungspflichtiger Inhalte) erklärt sich der Benutzer im Zuge der Registrierung damit einverstanden, dass seine persönlichen Profil-Daten, die er bei der Registrierung auf Wecarelife.at angegeben hat (Anrede, Name, Land, E-Mail-Adresse etc.) von Generali Versicherung AG gespeichert und für die bedarfsgerechte Nutzung dieser Inhalte verwendet werden. Umfang und Inhalt Ihrer bei uns gespeicherten Daten bestimmen Sie selbst. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des österreichischen Rechts.

Für Sicherungszwecke werden außerdem Daten über Ihren Zugriff auf unseren Servern gespeichert (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Wir werten diese Informationen nicht personenbezogenen aus, es sei denn, die Zugriffe erfolgen zu rechtswidrigen Zwecken (z.B. Störung unserer Systeme). Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze behalten wir uns vor.

Datenübermittlung an Dritte

Generali Versicherung AG wird Ihre personenbezogenen Daten außer in den folgenden Fällen NICHT an Dritte weitergeben oder offen legen.

Generali Versicherung AG übermittelt Ihre personenbezogenen Daten NUR DANN an Dritte, WENN:

1. Sie der Übermittlung bei der Registrierung ausdrücklich zugestimmt haben; Diese Zustimmung bezieht sich ausschließlich auf eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Unternehmen der Generali Holding Vienna Gruppe und kann jederzeit von Ihnen widerrufen werden. (Mit der Zustimmung zu einer Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erklären sich Benutzer damit einverstanden, dass Unternehmen der Generali Holding Vienna Gruppe, die in der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten für eigene Marketingzwecke verwenden. Die Benutzer stimmen einer Zusendung von Informationen über Unternehmen der Generali Holding Vienna Gruppe und deren Produktwerbematerial per E-Mail oder Post ausdrücklich zu.)

2. die Übermittlung zur Durchführung von Angeboten, Inhalten oder Services bzw. Diensten, die Sie in Anspruch nehmen wollen, notwendig ist.

3. ein Sub-Auftragnehmer oder Erfüllungsgehilfe, den wir im Rahmen der Erbringung von Angeboten, Services oder Diensten einsetzen, diese Daten benötigt (solche Hilfspersonen sind, soweit Ihnen nicht ausdrücklich etwas anderes mitgeteilt wird, nur insoweit zur Verwendung der Daten berechtigt, als dies für die Erbringung des Angebots, Services oder Dienstes notwendig ist).

4. eine vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnung vorliegt oder soweit dieses nötig ist, um eine missbräuchliche Verwendung unserer Angebote oder Services, Dienste insbesondere eine Nutzung unter Verstoß gegen die Allgemeinen Nutzungsbedingungen der Site www.wecarelife.at in gesetzlich zulässiger Weise zu unterbinden.

Einsatz von Cookies

Cookies sind Dateien, die wir auf Ihrer Festplatte, nicht auf unserem Server ablegen. Die in Cookies enthaltenen Informationen dienen der Erleichterung der Navigation und vermeiden, dass Sie bei jeder Nutzung Ihre gesamten Registrierungsdaten neu eingeben müssen. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wie das im Detail funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browsers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Unsere Werbepartner haben nicht das Recht und auch keinerlei Möglichkeit, Informationen aus von Wecarelife.at abgelegten Cookies abzurufen. Unsere Werbepartner können aber eigene Cookies auf Ihrer Festplatte ablegen. Für solche Cookies ist Wecarelife.at rechtlich nicht verantwortlich. Zu der Benutzung solcher Cookies und der darauf gespeicherten Informationen durch unsere Werbepartner vergleichen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen; diese Wecarelife.at Datenschutzerklärung gilt für solche Nutzungen nicht.

Bitte beachten Sie! Das Cookie darf nicht gelöscht werden, solange der Aufzeichnung von Messdaten widersprochen wird. Sollten Sie alle Ihre Cookies im Browser löschen, müssen Sie den Vorgang wiederholen.

Für die Optimierung unserer Internet-Seiten und zur Ermittlung der Seitenabrufe setzen wir Cookies ein. Diese Cookies sind vollständig anonymisiert und enthalten keine Daten zu Ihrer Person und richten sich nach den Vorgaben der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW), einer Tochterorganisation des Zentralverbandes der deutschen Werbewirtschaft (ZAW) sowie dem 96 Abs3 TKG (Telekommunikationsgesetz). Cookies werden auch dazu verwendet, um Ihnen Inhalte und Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzeigen zu können.

Wozu verwenden wir Ihre Daten?

1.     Zur Einblendung von Inhalten und Werbung passend zu Ihren Interessen.

2.     Zur Bildung von anonymen Nutzergruppen nach Interesse (Cluster)

3.     Zur statistischen Auswertung, um unser Angebot besser auf die Interessen unserer Nutzer anpassen zu können.

Welche Daten werden von uns erfasst?

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, werden mittels Cookies Interessen auf Basis Ihres Surfverhaltens von Ihnen ermittelt und anonymisiert festgehalten.

Erfasst werden:

die Art von Beiträgen, die Sie auf unserer Internet-Seite besuchen (z. B. Kategorie Nachrichten-Inland)

·         wie häufig Sie unsere Internet-Seite nutzen

·         wann Sie die Inhalte unserer Internet-Seite besuchen (Tageszeit, Wochentag)

·         Nutzungshäufigkeit (Anzahl der aufgerufenen Seiten an einem Tag)

Wie lange werden die Daten gespeichert?

Die Daten Ihres Surfverhaltens werden regelmäßig aktualisiert. Längerfristig werden nur jene Daten gespeichert, die zur Bildung historischer Auswertungen benötigt werden. Diese Daten lassen keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zu.

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Bearbeitung oder Löschung von persönlichen Nutzer-Profil-Daten

Sie haben das Recht, Ihre gespeicherten persönlichen Nutzer-Profil-Daten jederzeit zu korrigieren, zu ergänzen oder zu löschen. Davon ausgenommen ist lediglich der von Ihnen bei der Registrierung gewählte Benutzer-Name.

Insbesondere können Sie die Zustimmung zur Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an die Unternehmen der Generali Holding Vienna Gruppe sowie den Bezug des Wecarelife-Newsletters jederzeit widerrufen.

Generali Versicherung AG behält sich vor, unter bestimmten Umständen den Zugang zu den über Sie gesammelten Daten zu verweigern, so z.B. wenn vertrauliche geschäftliche Informationen mitbetroffen sind oder die Rechte einer anderen Person verletzt würden, wenn Sie Zugang erhielten.

Datensicherheit

Generali Versicherung AG bemüht sich, Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Missbrauch, ungenehmigtem Zugang, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen. Ihre Nutzer-Profil-Daten sind zur Wahrung der Vertraulichkeit und Sicherheit durch ein Passwort geschützt.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Generali Versicherung AG behält sich vor, diese Datenschutzerklärung künftig zu ändern. Sollte Wecarelife.at Ihre personenbezogenen Daten in anderer Weise verwenden, als im Zeitpunkt Ihrer Erfassung in der Datenschutzerklärung angegeben, so werden wir versuchen, Sie via E-Mail unter Verwendung der uns zuletzt bekannten E-Mail-Adresse zu benachrichtigen. Sollten Sie uns die Genehmigung zur Kontaktaufnahme mit Ihnen entzogen haben, werden Sie weder benachrichtigt, noch werden wir Ihre persönlichen Informationen in einer neuen Weise benutzen. Jedenfalls wird aber eine dahingehende Nachricht durch eine hervorgehobene Bekanntmachung auf Wecarelife.at zur Verfügung gestellt werden.

Falls Sie Fragen, Vorschläge oder Kritik an dieser Datenschutzerklärung oder an der Verwendung oder Offenlegung Ihrer Informationen haben, benutzen Sie dafür bitte unser Kontaktformular.