sicher solo reisen

Sicher solo reisen

Egal ob Mann oder Frau. Alleine reisen erfordert immer eine gewisse Portion Mut. Wohin kann ich als Single verreisen? Was kann ich vor Ort unternehmen und worauf soll ich achten? Wie das Solo-Abenteuer zu einer glücklichen und sicheren Reise wird, verraten wir hier:

Das richtige Reiseziel festlegen

Damit Sie mit der Urlaubsplanung beginnen können, sollten Sie sich zunächst im Klaren sein, wohin die Reise gehen soll und was sie mit der Reise bezwecken. Überlegen Sie sich genau, welche Urlaubsart Sie brauchen, um ganz in Ihrem Element zu sein.

Was suchen Sie im Urlaub? Party oder Ruhe? Natur oder Stadt? Abenteuer oder Entspannung? Von luxuriöser Single-Kreuzfahrt über Outdoor und Aktivurlaub, einer Studienreise für Akademiker bis hin zum Party-Urlaub  - den Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt.

Tipp: Klassische Pärchen- und Flitterwochenziele wie Malediven, Seychellen oder auch Venedig sollten Sie als frischer Single als Urlaubsziel eventuell vermeiden.

Singlereisen günstig buchen?

Bereits bei der Buchung können Sie einiges an Reisebudget sparen. Wenn Sie Ihren Urlaub schon frühzeitig planen, kommen Sie in den Genuss von Frühbucherrabatten. Aber auch die gängigen ‚Last Minute’-Reiseportale bieten gute Chancen auf kräftige Rabatte.

Viele Reiseveranstalter haben bereits günstige Angebote für Singles, und ein Doppelzimmer kann ohne Aufpreis zur Alleinnutzung gebucht werden.

Tipp: Auf Singlereisen spezialisierte Anbieter haben oft Einzelzimmer zu vergünstigten Preisen im Angebot. Zudem besteht manchmal auch die Möglichkeit, ein Doppelzimmer mit einem zweiten Alleinreisenden zu teilen – so man das denn will.....

Organisierte Singlereisen?

Im Internet gibt es bereits viele verschiedene Reiseanbieter, die sich auf Singlereisen für alle Altersgruppen spezialisiert haben. Zu den größeren Anbietern zählen z. B.: Singlereisen.de, Dating Cafe, SOLOS Singlereisen, Sunwave oder Studiosus me & more.

Ein gehobener Anbieter für Singlereisen ist Adamare-Singlereisen. Solo-Reisende können hier zwischen Sommer-/Strandreisen, Wochenend-/Städtereisen, Kreuzfahrten, Fernreisen und Winter-/Skireisen wählen. Zudem gibt es spezielle Angebote zu Ostern, Weihnachten und Silvester. Auch Singlereisen mit Kind oder Hund sind im Angebot!

Singlereisen bieten den Vorteil, dass Sie immer die Möglichkeit haben, Aktivitäten gemeinsam in der Gruppe (z. B. Ausflüge, Besichtigungen, Sport) zu unternehmen. Zudem steht Ihnen ein erfahrener Reisebegleiter rund um die Uhr zur Verfügung. In der Gruppe lernt man auch leicht neue Leute kennen. Und wer weiß: Vielleicht ist der Traumpartner ja schon in der Reisegruppe dabei?

Tipp: Bei der Suche nach Singlereisen sollten Sie sich auf größere Anbieter konzentrieren, weil diese mehr Erfahrung und viele Kontakte zu unterschiedlichen Hotels und Fluggesellschaften haben. Zudem können größere Anbieter auch die Kosten meist besser kalkulieren, was die Reise oft billiger macht!

Extra-Tipp: Auf den Online-Seiten vieler Reiseanbieter können Sie sich im Forum mit anderen Gleichgesinnten rund um das Thema Singlereisen austauschen und bereits erste Kontakte knüpfen.

Die besten Reiseziele für Jung und Alt

Die Ansprüche und Erwartungen an den Urlaub können je nach Altersgruppe stark variieren. Jugendliche oder Studenten möchten im Urlaub Abenteuer und Action erleben, andere Länder und Leute kennenlernen und Party feiern. Und vor allem nicht zu viel Geld ausgeben.

Günstige Pauschalreisen werden z. B. nach Ägypten, Spanien, Tunesien oder Griechenland angeboten. Party- oder auch Sprachreisen nach Barcelona, Ibiza, St. Tropez, Rimini und Malta sind ebenso beliebt bei jungen Erwachsenen. Aber auch exotischere Reisen nach Afrika, Asien und Australien sind möglich.

Tipp für Singles 20+: Das Young Line Travel-Programm von Marco Polo Reisen bietet zahlreiche Backpacker-Touren für Singles zwischen 20 und 35 Jahren.

Reisegäste der Generation 40+ legen mehr Wert auf Komfort wie ordentliche Hotelzimmer mit guten Betten und sauberen Sanitärräumen. Zudem sind oft Gemütlichkeit, Ruhe und der Wohlfühlfaktor wichtig. Von einem entspannten Urlaub auf Korfu, über eine Karibik-Luxus-Kreuzfahrt bis hin zur Wein- und Genussreise nach Italien – vieles ist möglich!

Die meisten größeren Reiseveranstalter haben für jede Altersgruppe bzw. jedes Interessensgebiet geeignete Reisedestinationen im Angebot.

Tipps für Singles 50+: Beim Singlereiseanbieter Lebensfreude 50+ kann man unter vielen verschiedenen Reise’themen’ wie Wandern, Yoga, Gartenreise etc. wählen.

Das Reiseland - (kulturelle) Unterschiede beachten

Andere Länder, andere Sitten, so das alte Sprichwort. Sobald Sie die Landesgrenzen verlassen haben, gibt es vieles zu beachten. Informieren Sie sich bereits vor Reiseantritt genau über regionale Spezifika. Internet, Reiseführer, Filme oder auch Dokus sind die besten Informationsquellen.

Achten Sie auf banale Dinge wie Klima- oder Zeitumstellung ebenso wie auf unterschiedliche Wert- und Kulturvorstellungen. Körpersprache, Kleidungsvorschriften oder andere soziale Normen können vor allem durch religiöse Vorschriften bedingt sein und sollten berücksichtigt werden, um die Gastfreundschaft nicht unnötig zu strapazieren.

Für viele Länder werden spezielle Impfungen empfohlen bzw. sogar vorgeschrieben. Bedenken Sie auch, dass einige Länder (z. B. China, Indien, Russland) bei der Einreise ein Visum oder einen noch eine bestimmte Zeitspanne gültigen Pass  verlangen. Generell gilt: Passen Sie sich den Gewohnheiten, Sitten und Bräuchen des Landes so gut als möglich an. Der mögliche Kulturschock lässt sich so am schnellsten überwinden.

Sicher reisen als Single

Wenn Sie alleine in ein fremdes Land fahren, sollten Sie einige Sicherheitsmaßnahmen treffen. Bevor Sie sich für ein Reiseland entscheiden, ist es wichtig, sich über aktuelle Reisewarnungen und den Sicherheitsstandard im jeweiligen Land (z. B. beim Außenministerium unter Reiseinformationen, in den Medien, Online, auf Reiseblogs, usw.) zu erkundigen.

Informieren Sie sich im Vorfeld auch über gefährliche Gegenden und versuchen Sie diese bei Ihrer Reiseroute zu umgehen. In organisierten Gruppen- oder Pauschalreisen ist man als Single immer am sichersten aufgehoben!

Tipp: Wenn Sie zum ersten Mal solo reisen, ist es besser ein Reiseziel auszuwählen, das touristisch gut angebunden ist und organisatorisch unseren europäischen Standards entspricht. Dann fühlen Sie sich auch wohl, wenn Sie mal nicht in der Gruppe unterwegs sein wollen.

Basics für Singlereisende:

Generell sollten Sie auf Ihrer Singlereise folgende Dinge beachten:
- Tragen Sie auf Reisen Wertgegenstände und wichtige Reisedokumente immer am Körper.
- Begegnen Sie Fremden nicht allzu vertrauensvoll, besonders wenn Sie sich in sehr armen Ländern aufhalten.
- Bei längeren Reiserouten sollten Sie regelmäßig Freunde anrufen, um den aktuellen Standort der Reise zu übermitteln.
- Bei längeren Aufenthalten an einem Ort bringen Sie Wertgegenstände im Hotelsafe unter. Wertsachen haben am Strand nichts verloren.
- Meide Sie dunkle und verlassene Orte, vor allem spät nachts.
- Benutzen Sie nur lizenzierte Taxis und setzen Sie sich auf die Rückbank.
- Suche Sie sich Unterkünfte in sicheren Gegenden.

Wichtig ist natürlich auch eine ausreichende Versicherung - denn wenn man im Falle eines Unfalls oder einer Erkrankung im Urlaub schon auf sich allein gestellt ist, ist es jedenfalls beruhigend, eine gute und verlässliche Versicherung an seiner Seite zu haben.

Alleine reisen als Frau?

Frauen müssen auf Reisen besonders vorsichtig sein. In einigen Reiseländern (vor allem in islamischen Ländern) ist es wichtig, sich dem Land entsprechend zu kleiden. Shorts, T-Shirt und eng anliegende Kleidung gelten mancherorts als obszön. Informieren Sie sich vorab darüber und tragen Sie lieber zu viel als zu wenig.

Vor allem sollten Sie auch die Rolle der Frau im jeweiligen Reiseland recherchieren. In einigen Ländern müssen sich Frauen wohl oder übel mit einer untergeordneten Frauenrolle abfinden. Laut der Hilfsorganisation Women Change Makers, gehören nach Afghanistan der Kongo, Pakistan, Indien und Somalia zu den für Frauen gefährlichsten Ländern der Welt. Eine ordentliche Portion Selbstvertrauen und Anpassungsfähigkeit sind aber mit Sicherheit das A und O für jeden Alleinreisenden!

Weiterführende Links:

AVIVA- Österreichs erstes Singlehotel
Adamare-Singlereisen
Studiosus Singlereisen
Kreuzfahrten
Österreichisches Außenministerium
Single-Reisen: allein in den Urlaub, als Paar zurück
Womenchangemakers
Europäische Reiseversicherung